News

21-Nov-2012

Schulgarten im Schulzentrums St. Benedikt

Im September 2012 öffneten sich die Pforten des Schulzentrums St. Benedikt der stiftung st. franziskus heiligenbronn bei Schramberg. Seitdem bietet es blinden und sehbehinderten Schülerinnen und Schülern mit mehreren Behinderungen sowie hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen ein breites Angebot an Bildungsmöglichkeiten. Ausdrücklicher Wunsch der Lehrkräfte war ein Garten, in dem die Schüler sich wohlfühlen und mit allen verfügbaren Sinnen tätig werden können.

Erfüllen durften diesen die Landschaftsarchitekten von faktorgruen in Rottweil, die die kompletten Außenanlagen planten. „Wir suchten Hochbeete, die für einen Rollstuhl unterfahrbar sind, deren Gewicht ein leichtes Versetzen ermöglicht und die flexibel miteinander kombiniert werden können“, erklärt Diplom-Ingenieurin Stefanie Moosmann. Fündig wurde sie schließlich beim Hochbeetgarten.

Auf besonderen Wunsch von faktorgruen fertigte TD Technik & Design eine Holzverkleidung, denn damit können die Schülerinnen und Schüler länger und angenehmer mit aufgelegten Armen an den fünf Hochbeeten arbeiten. Und wie man sieht, sind die in Holz gekleideten Edelstahlbeete eine Design-Alternative, die sich wunderbar ins Schulgelände einfügt