News

28-Feb-2015

Kommt bald unter die Haube: unser Kohlrabi

In weniger als 25 Tagen vom Setzling zum erntefrischen Kohlrabi – das ist uns im Hochbeetgarten 2014 dank unseres Frühbeetaufsatzes geglückt. Für 2015 haben wir uns vorgenommen, diese Rekordmarke zu knacken. Wir hoffen natürlich, dass die Sonne dabei mitspielt! Unser Hochbeet samt Frühbeetaufsatz steht jedenfalls schon in den Startlöchern.

Wie ein Brutkasten sorgt er dafür, dass die zarten Pflänzchen sich in der dort konzentrierten Wärme besonders gut entwickeln können. Ganz nebenbei schützt er das Saatgut auch bei Sturm, Hagel oder starken Regengüssen. Nach unserer Erfahrung können Sie mit dem Frühbeetaufsatz drei bis vier Wochen früher säen oder pflanzen. Probieren Sie es aus und berichten uns darüber!

Übrigens: Unser Frühbeetaufsatz passt perfekt auf beide Baureihen, also sowohl auf unser auf bewährtes Edelstahl-Profi-Hochbeet als auch auf das neue Lärchenholz-Hochbeet und das Edelstahl-Hochbeet der Baureihe B.